IQ Option Auszahlungen & Einzahlungen im Detail

Wichtiger Hinweis

Bevor die erste Einzahlung angewiesen wird, um das Handelskonto aktiv nutzen zu können, müssen sich Trader für eine Zahlungsmethode entscheiden. Der Broker IQ Option stellt seinen Kunden dazu eine sinnvolle Auswahl an unterschiedlichen Zahlungsmöglichkeiten zur Verfügung. Darunter ist die klassische Banküberweisung genauso zu finden, wie verschiedene eWallets, wobei IQ Option Zahlungen per PayPal nicht möglich sind. Natürlich können Zahlungen auch per Kreditkarte angewiesen werden. In unserem Test sollen Einzahlungs- und Auszahlungswege unter die Lupe genommen werden. Zudem zeigt sich ein kundenfreundliches und faires Leistungsangebot auch in einer reibungslosen Abwicklung der Auszahlungen, daher soll dieser Punkt ebenfalls beleuchtet werden.

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

Die IQ Option Einzahlungen und Auszahlungen

Themenicon: HandelskonditionenWer sich für den Broker IQ Option entschieden hat, möchte alsbald mit dem aktiven Handel mit Binären Optionen beginnen. Dazu ist eine Registrierung notwenig, die unter Angabe von Name, E-Mail und Passwort nach wenigen Minuten abgeschlossen ist. Der Broker stellt zwei Kontotypen bereit, die mit teilweise unterschiedlichen Eigenschaften bestückt sind. Ein reales Konto kann mit einer Mindesteinlage von 10 EUR/USD/GBP eröffnet werden. Das VIP-Konto ist mit einer Mindesteinzahlung von mehr als 3.000 EUR (alternativ USD und GBP) versehen. Die Mindesthandelssumme beim Broker beträgt lediglich 1 €, sodass Trader einen guten Einstieg in den Handel mit geringen Kapitaleinsätzen finden können.

Vor der ersten Einzahlung müssen sich Trader nicht nur für eine Zahlungsmethode entscheiden, auch die Basiswährung, in der das Handelskonto geführt werden soll, ist zunächst festzulegen. Dazu können Trader aus den Währungen EUR, USD, GBP und Rubel wählen. Bereits mit einer Mindesteinzahlung von lediglich 10 Euro können Trader bei IQ Option ein Live-Konto eröffnen. Jedoch sollten Trader hierbei beachten, dass Auszahlungen über die bei der Einzahlung verwendete Zahlungsmethode erfolgen. Daher sollte die Wahl der Zahlungsmethode gut bedacht sein. Eine Informationseinholung über die Vor- und Nachteile der verschiedenen Zahlungsarten ist sinnvoll.

Welche Zahlungsmethoden stehen zur Wahl?

Themenicon: BonusDie IQ Option Auszahlung kann nur dann angewiesen werden, wenn zuvor eine erfolgreiche Verifizierung stattgefunden hat. Dazu sind eine Kopie des gültigen Personalausweises und ein Wohnsitznachweis beim Broker einzureichen. Unter Umständen ist eine Kopie der verwendeten Kreditkarte gefragt, falls diese für die Einzahlung genutzt wurde. Die vollständige Verifizierung kann eine gewisse Zeit in Anspruch nehmen, die vor der Auszahlung bedacht werden sollte. An die Höhe der Mindesteinzahlung angepasst, zeigt sich der Mindestbetrag für eine Auszahlung, der sich auf 2 EUR/USD/GBP beläuft. Neben den Zahlungsmethoden Banküberweisung und Kreditkarte bietet der Broker zudem noch eine ausgesuchte Auswahl an eWallets(Einzahlungen gebührenfrei), darunter

  • Skrill
  • Neteller
  • CashU
  • Qiwi
  • Webmoney
  • Liqpay
  • iDeal
  • EasyPay

 

Für eine IQ Option Auszahlung und Einzahlung stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung.

Für eine IQ Option Auszahlung und Einzahlung stehen viele Möglichkeiten zur Verfügung.

Die IQ Option Zahlung per PayPal ist nicht möglich, was sich im Vergleich mit anderen Brokern nicht als unüblich zeigt. Broker für Binäre Optionen greifen vorzugsweise auf andere eWallets zurück, da der Broker an PayPal im Vergleich hohe Gebühren für Zahlungsausführungen entrichten muss. Auch wenn PayPal nicht im Angebot enthalten ist, weisen die aufgeführten eWallets attraktive Eigenschaften auf, die sich nicht nur in einer schnellen Transferdauer darlegen.

IQ Option Zahlungen per Kreditkarte

IQ Option akzeptiert für Ein- und Auszahlungen die Kreditkarten (Einzahlungen gebührenfrei) MasterCard und Visa. Die Kreditkarte ist eine beliebte Zahlungsmethode bei Tradern, was nicht zuletzt am schnellen Geldtransfer liegt. Einzahlungen per Kreditkarte sind unmittelbar als Gutschrift auf dem Handelskonto aufgeführt. Eine schnelle Gutschrift bei Einzahlungen ist gerade dann relevant, wenn Trader den zusätzlichen Betrag sofort für den Handel benötigen. Bei IQ Option Auszahlung über das Real-Konto kann die Bearbeitungszeit mitunter etwa 3 Tage betragen, wobei sich Trader zu genauen Angaben an den Kundensupport wenden sollten. Auszahlungen, die über das VIP-Konto angewiesen werden, zeigen eine zeitnahe Bearbeitung innerhalb von 24 Stunden auf. Dazu sollten Trader noch die Transferdauer, durch die gewählte Zahlungsmethode beachten.

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

Transferdauer bei Banküberweisungen

Themenicon: demokontoBei der Banküberweisung spricht die Vertrautheit im Umgang so manchen Trader an. Auch in puncto
Sicherheit kann die Überweisung mit IBAN punkten. Jedoch weisen Zahlungen per Banküberweisungen, aufgrund der Abwicklung eine längere Transferdauer auf, was sich nachteilig zeigen kann, falls Trader den Betrag auf dem Handelskonto schnell aufstocken möchten.

 

Zudem zeigt sich auch die Dauer bis zur Gutschrift auf dem Referenzkonto bei Auszahlungen mit einer entsprechenden Wartezeit versehen. Wer Wert darauf legt, dass Ein- und Auszahlungen auf möglichst schnellem Wege gutgeschrieben werden, sollte sich über Alternativen erkundigen. Trader sollten sich zudem im Vorfeld über mögliche Transfergebühren seitens des Kreditinstitutes informieren.

Skrill und Neteller – Alternative zu PayPal

Auch wenn PayPal nicht zu den möglichen Zahlungsmethoden für IQ Option Einzahlungen und Auszahlungen zählt, können eWallets wie Skrill und Neteller eine gute Alternative darstellen. Sicherlich erfüllen die genannten eWallets das Prinzip von PayPal nicht vollständig, jedoch zeichnen sich auch diese Zahlungsmethoden durch schnelle Buchungen aus.

IQ Option veranstaltet regelmäßig Turniere.

IQ Option veranstaltet regelmäßig Turniere.

Vormals unter dem Namen MoneyBookers bekannt, erfährt der online Bezahldienstleister Skrill auch in Deutschland an wachsender Beliebtheit. Über Skrill hat der Kunde ein eigenes Guthabenkonto, das dieser für Zahlungen verwenden kann. Dabei können Einzahlungen auf das Guthabenkonto über verschiedene Zahlungswege geschehen. Ein relevanter Vorteil von Skrill ist, das lediglich der Anbieter Kenntnis über die Konto- oder Kreditkartendaten hat. Darüber hinaus akzeptiert IQ Option den online Bezahldienstleister Neteller, der sich bereits durch einen guten Service als kundenfreundlich gezeigt hat. Ob Transfergebühren beim entsprechenden online Bezahldienstleister auftreten, sollten Trader zunächst abklären. Dazu können AGB und Kundenservice hilfreich zur Seite stehen.

Fazit: Wenige Informationen zu IQ Option Auszahlung

Themenicon: ErfahrungsberichtDer Broker IQ Option hat eine sinnvolle und breit gefächerte Auswahl getroffen, was die Zahlungsmethoden betrifft. Bevor die erste Einzahlung vorgenommen wird, sollten sich Trader darüber im Klaren sein, dass der Einzahlungsweg den Auszahlungsweg festlegt. Daher sollten schon im Vorfeld genügend Informationen über die gewählte Zahlungsmethode eingeholt werden. Gerade im Bereich von Auszahlungsgebühren sollten nicht nur die Konditionen des Brokers geprüft werden, auch durch das Geldinstitut oder den online Bezahldienstleister können zusätzliche Gebühren entstehen. Aktuell zeigt der Broker leider nur wenige Informationen über mögliche Auszahlungsgebühren auf. Trader sollten sich diesbezüglich an den Kundensupport wenden, der über Telefon, Live-Chat oder ein Ticketsystem erreichbar ist. Auszahlungsgebühren können die Rendite (*Betrag, der einem Account im Zuge eines erfolgreichen Trades gutgeschrieben wird) schmälern und sollten daher mit in das Money-Management einbezogen werden.

Wichtiger Hinweis

Risikohinweis

Schreibe einen Kommentar