Binäre Optionen Apps für iPhone, iPad & Android

Der mobile Handel von Finanzprodukten ist besonders für binäre Optionen geeignet. Kleinere Displays sind dabei ebenso gut geeignet. In der Regel haben Broker eine browserbasierte Handelsplattform im Angebot, die in vielen Fällen durch eine mobile Version komplettiert wird. Insbesondere Android- und iOS-Nutzer können eine Vielzahl an Apps für binäre Optionen nutzen. Web-Apps sollen zukünftig allen mobilen Geräten via Browser den Zugang zu Brokerangeboten ermöglichen. Einige bieten darüber hinaus noch hilfreiche Binäre Optionen Tipps.

Zusammengefasst:

  • Mobiler Handel mit binären Optionen – Vorteile
  • Welche Nachteile gibt es beim mobilen Handel?
  • Binäre Optionen Apps für Android- und iPhone- oder Web-App
  • Binäre Optionen Broker – App-Angebote für den mobilen Handel

Vorteile beim mobilen Handel mit binären Optionen

Themenicon: zusatzangebote_extras Binäre Optionen Apps für mobile Geräte auf Android-Basis lassen sich sekundenschnell auf dem Smartphone installieren. Damit können binäre Optionen jederzeit und ortsunabhängig gehandelt werden – auch im Zug oder sogar im Australienurlaub. Die neuesten Android und iPhone Smartphones gelten als optimale Werkzeuge für mobilen Handel und Analysen von unterwegs.

Mobiler Handel sorgt für Flexibilität, da Trader dank Smartphones oder Tablets unabhängig vom PC oder einem Internet Café sind. Überall, wo mobiles Internet verfügbar ist, kann auch der binäre Optionen Handel erfolgen. Bei zahlreichen Brokern für binäre Optionen gehört mobiles Trading zum Angebot. Die mobilen Apps ermöglichen einen Zugang zum Demokonto für den Binäroptionshandel, sodass Trader ihre Fähigkeiten unterwegs verbessern können.
Auch wenn die Smartphone-Displays um einiges kleiner als beim PC sind, wiegt die Benutzerfreundlichkeit der mobilen Applikationen diesen Nachteil wieder auf. Selbst ausführliche Analysen lassen sich unterwegs erledigen. Mobile Geräte wie Smartphones oder Tablets sind zudem meist griffbereit, sodass ein sofortiger Eingriff in den Handel möglich ist.

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

Zusammengefasst:

  • Broker-Apps sorgen für Mobilität und Flexibilität beim Binäroptionshandel
  • Mobile Apps bieten den gleichen Funktionsumfang wie webbasierte Plattformen
  • Benutzerfreundlichkeit der mobilen Applikationen kommt dem Binäroptionshandel entgegen

Welche Nachteile gibt es beim mobilen Handel?

Themenicon: HandelskonditionenWer mobil binäre Optionen handeln möchte, muss durch die Verwendung der Apps keine Nachteile befürchten. Eine Voraussetzung ist, dass die technischen Gegebenheiten stimmen. Bei sehr kleinen Handy-Displays fällt es schwerer, alle Details im Chart zu erkennen. Langsame Internetverbindungen am Mobiltelefon erschweren den mobilen Zugriff auf das komplette App- bzw. Brokerangebot.

Für einen Handel ist stabiles Internet dringend erforderlich. Im Falle eines Verbindungsabbruchs kann die Transaktion bzw. das Öffnen oder Schließen einer Position nicht wie gewünscht abgeschlossen werden. Allerdings reicht bei binären Optionen in der Regel ein einmaliger Klick, um einen Handel zu tätigen, weil man bei den meisten Brokern zu einem späteren Zeitpunkt ohnehin keinen Einfluss mehr nehmen kann, wie es beispielsweise beim Forex- oder CFD-Handel der Fall ist. So kann etwa die Ausführung beim Kauf einer Option unter Umständen etwas länger dauern. Wer mit dem Smartphone im Internet unterwegs ist, muss, abhängig vom Mobilfunkbetreiber, wegen des Datentransfers möglicherweise mit Mehrkosten rechnen. Mobilfunktarife sollten entsprechend angepasst oder ausgewählt werden.

Zusammengefasst:

  • Smartphones und Tablets müssen gewissen technischen Ansprüchen genügen
  • Labiles Internet unterwegs birgt negatives Überraschungspotenzial
  • Tarif optimieren – mit mobilen Zugriffen nimmt der Datentransfer zu
IQ Option Demokonto

Das gebührenfreie Demokonto von IQ Option kann auch über die Broker App genutzt werden.

Binäre Optionen Apps für Android und iPhone oder Web-App

Themenicon: Handelsarten Android ist ein Betriebssystem, das von einer Vielzahl von Smartphoneherstellern verwendet wird. Im Gegensatz dazu steht das iPhone mit dem dazugehörigen iOS für ein bestimmtes System und dem Hersteller Apple. Smartphones, ganz gleich ob von Samsung, Lenovo oder HTC, können mit der Android-App für den mobilen Handel mit binären Optionen verwendet werden. Die Auswahl an Android-Smartphones ist sehr groß. Das Android-System bietet im Gegensatz zu iOS den Vorteil, dass zum Beispiel Flash unterstützt wird, was für einige Plattformen erforderlich ist. Das iPhone von Apple ist für den Binäroptionshandel wie gemacht. Es punktet mit einem Display, das groß und hochauflösend ist. Bei hochwertigen Android-Smartphones lassen sich Charts und die mobile Trading-Plattform jedoch ebenfalls optimal darstellen.

Neben den klassischen Apps für mobile Geräte, die für bestimmte Betriebssysteme wie iOS und Android entwickelt wurden, gibt es sogenannte Web-Apps, die allein den Browser des Smartphones nutzen. Einige Web-Apps Plattformen benötigen keine extra Software, da sie im Browser geöffnet werden. Damit entfällt die Entwicklung einer einzelnen App für ein bestimmtes Betriebssystem. Suchen Trader eine mobile App, werden sie meist im iTunes Store oder bei Google Play fündig. In einigen Fällen bietet ein Broker eine Web-App an. Hilfe bei der Suche bietet die Betrachtung der Binäre Optionen Apps im Vergleich!

Zusammengefasst:

  • Die neueste Smartphone-Generation bietet beste technische Voraussetzungen
  • Mobile Android- und iOS-Apps für den Handel unterwegs
  • Web-Apps für den mobilen Handel via Browser
Bei den IQ Option Turnieren auch mobil teilnehmen.

Bei den IQ Option Turnieren auch mobil teilnehmen.

Binäre Optionen Broker – App-Angebote für den mobilen Handel

Weitere Informationen zu spezifischen Brokern:

ETX Capital App
BDSwiss App
IQ Option App

Themenicon: Kundensupport BDSwiss Erfahrungen zufolge widmet der Broker dem mobilen Handel große Aufmerksamkeit. Das zeigt sich insbesondere daran, dass es bei dem Unternehmen nicht nur eine für mobile Geräte optimierte Website gibt. Denn zum Handelsangebot gehören darüber hinaus auch Apps für Android, iPhone und iPad. Die Handelsplattform von BDSwiss Erfahrungen ist webbasiert, sodass sie von einem Computer aus und mit mobilen Geräten wie Smartphones oder Tablets über den Browser aufgerufen werden kann. Die mobile Website bietet bereits einige Vorteile gegenüber der normalen Webversion, auch weil sie sich von den meisten Mobilgeräten nutzen lässt. Im Gegensatz zu Windows Phone, Ubuntu-Touch, Firefox OS oder Blackberry-Geräten haben Nutzer von Android- und iOS-Smartphones und Tablets dank der BDSwiss Erfahrungen Apps für Android und iOS noch bessere Handelsmöglichkeiten. Lesen Sie hier mehr über die BDSwiss Erfahrungen App im Detail! Die Anwendungen für mobile Geräte sind beispielsweise bei Google Play und im Apple App Store gebührenfrei zum sofortigen Download erhältlich.

ETX Capital Erfahrungen gehört zu jenen binäre Optionen Brokern, die bereits frühzeitig die Bedeutung des mobilen Handels erkannten, mobile Apps entwickelten und ihren registrierten Nutzern bzw. Kunden zur Verfügung stellten. Kunden des britischen Brokers können dank der ETX Capital Erfahrungen App offene Positionen prüfen, Trades tätigen und Einzahlungen auf das Handelskonto vornehmen. Zugriff auf die Apps erhalten Kunden nach dem Eröffnen eines normalen Kontos, verbunden mit der Einzahlung von mindestens 100 Euro Mindesteinlage. Da damit zugleich die Voraussetzung für ein unbegrenztes Demokonto erfüllt wird, können die ETX Capital Erfahrungen Apps für den virtuellen Handel genutzt werden. Mit 100.000 Euro virtuellem Kapital lässt sich der Kauf von binären Optionen ausgiebig testen. Der gewählte Kontotyp ist entscheidend für den Zugriff auf ein Live-Konto. Hier erfahren Sie mehr zur ETX Capital App im Detail!

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

Die Mobile Apps von IQ Option – Unsere klare Empfehlung

Unseren IQ Option Erfahrungen zufolge legt der Broker sehr großen Wert auf den Handel mittels mobiler Apps. Ohnehin kann der Broker sehr viele Vorteile auf sich vereinen. Neben einer hohen maximalen Rendite* beim Handel mit Binären Optionen bietet der Broker auch ein gebührenfreies Demokonto an. Die Anzahl der Handelsarten hingegen enttäuschen ein wenig. So stehen hier leider nur die Handelsarten Put bzw. Call und Turbo zur Verfügung. Allerdings können bei IQ Option mittlerweile auch klassische Optionen gehandelt werden. Der Broker bietet hier eine Vielzahl an Basiswerten. Wobei alle Assetklassen vertreten sind.

Neben dem WebTrader gibt es auch eine IQ Option App für Android und iOS.

Neben dem WebTrader gibt es auch eine IQ Option App für Android und iOS.

Qualität statt Quantität sollte auch hier im Vordergrund stehen und die vorgestellten Handelskonditionen überzeugen zu Recht. So liegt die maximale Rendite* bei 92%, die auch beim mobilen Handel erreicht werden kann. Als einer der wenigen Anbieter hat IQ Option eine eigene Plattform für die mobilen Geräte. Die mobile App ist sowohl für Android-basierte Geräte erhältlich, genauso wie für Apples Smartphones über den iTunes-Store. Die Laufzeiten der Optionen beginnen hier wie im stationären Handel bei 30 Sekunden. Darüber hinaus gibt es noch weitere individuelle Möglichkeiten zur Laufzeit-Einstellung.

Die mobile Handelsplattform von 365trading

Themenicon: fazit Wer über trading365 Erfahrungen binäre Optionen handelt, kann seine Geschäfte sowohl zu Hause vom PC aus als auch mit einem mobilen Gerät jederzeit unterwegs tätigen. Der Broker bietet sowohl eine mobile Website als auch Apps für Android und iPhone an. Bei Google Play und im Apple App Store erhalten Trader offizielle trading365 Erfahrungen Mobile Apps entweder für Android- oder iOS-Geräte. Der Download und die Nutzung sind immer ohne Kosten. Zugriff zur App erhalten die Händler erst nach der Registrierung. Die offizielle trading365 Erfahrungen Mobil App für den Handel von binären Optionen wurde von B.O Trade Financials Ltd entwickelt. Darauf sollten Trader achten, da auf dem App-Markt auch Nachahmer anzutreffen sind, deren Apps mit Risiken behaftet sein können. Die trading365 Erfahrungen Mobile App bietet Tradern die gleichen Möglichkeiten wie die webbasierte OptionFair Erfahrungen Handelsplattform, da die maximale Rendite* überall 90 Prozent beträgt. Auch das Demokonto lässt sich über die Apps testen. Gehandelt werden können binäre Optionen mit Laufzeiten ab 60 Sekunden 14 Tage lang mit 100.000 Euro virtuellem Kapital. Hier geht es zur trading365 Erfahrungen App im Detail!

Themenicon: lektion_07Binary.com sieht sich selbst als die “führende Plattform für den Handel mit binären Optionen“. Ein für Kunden vorteilhaft kalkuliertes Gebührenmodell, eine übersichtliche Handelsumgebung und die langjährige Erfahrung als Broker sprechen ebenfalls dafür. Allerdings werden Kunden überrascht sein, dass der Broker ihren Erwartungen möglicherweise nicht vollständig entspricht: Im Zeitalter des mobilen Handels fällt auf, dass Binary.com Erfahrungen weder eine App für Android noch iPhone oder andere mobile Geräte im Angebot hat, sondern beim Traden von binären Optionen ausschließlich auf eine webbasierte Handelsplattform setzt. Doch auch wenn keine mobile App als Download-Version zur Verfügung steht, müssen Trader nicht auf den mobilen Handel verzichten, da sich die webbasierte Plattform ebenfalls mobil nutzen lässt. Die Kontoeröffnung kann ebenso per Tablet und Smartphone erfolgen wie die Eröffnung eines Demokontos. Die über den Webbrowser aufrufbare Plattform bietet auch auf mobilen Geräten die gleichen Funktionalitäten, allerdings auf einem kleineren Display. Dies ist jedoch auch bei einer mobilen App der Fall.

 

Fazit: Mobiler Handel binärer Optionen im Fokus der Broker

Themenicon: Erfahrungsbericht Wenn es ein Finanzprodukt gibt, das sich besonders gut für den mobilen Handel eignet, dann binäre Optionen. Für Android- und iOS-Nutzer bieten viele Broker mobile Apps an, die ohne Gebühren in den jeweiligen Stores heruntergeladen werden können.

Neben browserbasierten Plattformen gibt es zudem Web-Apps, die in Zukunft verstärkt dafür sorgen sollen, dass mobile Geräte unterschiedlicher Betriebssysteme mit lediglich einer App funktionieren. Unsere Empfehlung für eine binäre Optionen App lautet ganz klar: IQ Option.

 

* = Hier handelt es sich um den Betrag, der dem Trader im Fall einer zutreffenden Prognose auf seinem Handelskonto gutgeschrieben wird.

Wichtiger Hinweis

Datum 2015-12-14
  • Bewertung
5

Thema

Binäre Optionen Apps für iPhone, iPad & Android

CFD sind komplexe Instrumente und gehen wegen der Hebelwirkung mit dem hohen Risiko einher, schnell Geld zu verlieren.
Sie sollten überlegen, ob Sie verstehen, wie CFD funktionieren, und ob Sie es sich leisten können, das hohe Risiko einzugehen, Ihr Geld zu verlieren.
Bei professionellen Kunden können Verluste Einlagen übersteigen.

Auch interessant: