Dukascopy Auszahlung: Feste Gebühr von 7,50 Euro je Auszahlung

 

 

Wichtiger Hinweis

Dukascopy AuszahlungDer Options Broker ist im schweizerischen Genf ansässig und agiert bereits seit 2004 am Markt. Spezialisiert hat er sich während dieser Zeit auf den Handel mit Forex. Seine Kunden schätzen vor allem das technisch anspruchsvolle und sehr versierte ECN-Trading. Neben der webbasierten Handelsplattform stellt dukascopy seinen Kunden auch eine mobile Lösung in Form einer App zur Verfügung. Zielgruppe des Brokers sind hauptsächlich solvente Trader.

  • In Schweiz ansässig & reguliert
  • Handelsplattform JForex
  • ECN-Handel
  • Zielgruppe: anspruchsvolle & finanzstarke Kunden
  • Sehr umfangreiches Schulungsangebot
  • Demokonto für 14 Tage kostenlos
  • Mindesteinzahlung: 100 US-Dollar
  • Max. Hebel: 300:1
  • Garantierte Stopp-Loss-Ausführung
Die besten Binäre Optionen Alternativen
xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

1. Dukascopy: Spezialist für Forex & ECN-Handel

Der Broker ist in der EU lizenziert und ansässig in Genf, der Schweiz. Unter den Tradern genießt er wegen seiner hohen Seriosität einen exzellente und hat sich als Spezialist für Forex etabliert. Sein Steckenpferd sind die ECN-Trades. Zudem bietet er ebenso Binäre Optionen und den CFD-Handel an. Für Einsteiger ist Dukascopy zumindest mit einem Echtgeldkonto zunächst ungeeignet. Der Broker bietet seinen Kunden nämlich keine fixen Spreads.

Dukascopy mobiler Handel als App.

Mobiler Handel bei Dukascopy für echte Profis kostenlos.

Dennoch kann er mit einer offensichtlichen und benutzerfreundlichen Handelsoberfläche punkten. Diese steht webbasiert oder als App zur Verfügung. Die Mindesteinlage bei der Kontoeröffnung liegt bei 100,00 US-Dollar – Binäre Optionen ohne Mindesteinzahlung sind selten. Dafür steht dem Nutzer allerdings auch ein kostenfreies Demokonto zur Verfügung, welches er 14 Tage umfänglich nutzen kann.

Der Broker mit Sitz in Genf gilt als Experte im Forex-Handel und wird vor allem von professionellen Trader sehr geschätzt. Grund hierfür sind die technisch sehr ausgereifte Handelsplattform sowie die attraktiven Handelsangebote.

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

2. Auszahlungen mit schweizerischer Präzision

Hat man auf seinem Account ein Guthaben kann man eine Dukascopy Auszahlung beantragen. Diese muss man direkt über das Konto anfordern. Das Guthaben wird dann entsprechend auf das angegebene Referenzkonto zur Dukascopy Auszahlung gebracht. Dabei erfolgt der Transfer mittels Banküberweisung. Eine Dukascopy Auszahlung auf die Kreditkarte wird gegenwärtig vom Broker nicht angeboten. Dennoch ist eine Dukascopy Auszahlung mit Dukascopy Kosten verbunden. Der Broker berechnet hierfür pauschal eine Gebühr in Höhe von 7,50 Euro.

Binäre Optionen beim Profi handeln.

Verschiedene Plattformen für die Binären Optionen kostenlos.

Themenicon: lektion_07Damit liegen die Dukascopy Kosten für eine Dukascopy Auszahlung des Guthabens deutlich über denen der Mitbewerber. Dennoch muss man es Dukascopy zugutehalten, dass er aus seinen Kosten keinen Hehl macht. Diese werden transparent auf der Homepage des Brokers dargestellt. Um eine entsprechende Dukascopy Auszahlung beantragen zu können, muss man sich lediglich auf sein Kundenkonto einloggen, den gewünschten Betrag auswählen und dann die entsprechende Dukascopy Auszahlung beantragen.

Die Dukascopy Auszahlung bei Dukascopy erfolgt gegenwärtig nur über Banküberweisung. Eine Dukascopy Auszahlung über Kreditkarte bietet der Broker gegenwärtig nicht an. Bei den Dukascopy Kosten zeigt sich Dukascopy äußerst transparent und stellt diese entsprechend auf seiner Homepage dar. Für die Dukascopy Auszahlung fallen Pauschalkosten in Höhe von 7,50 Euro an.

xtbWeiter zu XTB und Handelskonto eröffnen

3. FAQs: Dukascopy Auszahlung

Frage 1: Kann man jederzeit eine Dukascopy Auszahlung beantragen?

Jeder Trader kann, sofern er ein ausreichendes Guthaben auf seinem Dukascopy Account hat eine Dukascopy Auszahlung beantragen. Dieser erfolgt unmittelbar über das Kundenkonto.

Frage 2: Ist die Dukascopy Auszahlung mit Dukascopy Kosten verbunden?

Pro Dukascopy Auszahlung werden dem Trader pauschal 7,50 Euro berechnet. Dabei ist es unerheblich wie hoch der aus zu zahlende Betrag ist.

Frage 3: Kann ich die Dukascopy Auszahlung auf die Kreditkarte beantragen?

Nein, die Dukascopy Auszahlung auf die Kreditkarte ist bisweilen vom Broker nicht vorgesehen. Die Dukascopy Auszahlung erfolgt lediglich über Banküberweisung.

Frage 4: Was ist ein Referenzkonto?

Das Referenzkonto wird bei der Kontoeröffnung angegeben. Von ihm werden alle Einzahlungen auf das Broker-Konto abgebucht. Fallen Dukascopy Kosten an, werden auch diese über das Referenzkonto verrechnet. Beantragt man eine Dukascopy Auszahlung, wird diese Guthaben auf das hinterlegte Referenzkonto gezahlt.

Frage 5: Wie erfolgt die Eröffnung des Kontos?

Die Kontoeröffnung ist denkbar einfach gestaltet. Hierfür klickt man lediglich auf die Homepage des Brokers und füllt das dafür vorgesehene Formular auf der Seite aus. Die Eingaben sind schnell getätigt und so kann man binnen weniger Minuten sein Binäre Optionen Konto bei Dukascopy eröffnen.

4. Plattformen des Brokers: Profis haben hier ihre wahre Freude!

Der Broker bietet seinen Kunden gleich mehrere Handelsplattformen kostenfrei an. JForex ist dabei der Klassiker für den Chart- und Automatikhandel. Sie kann auf allen Windows-, Apple-und Linux-Systeme genutzt werden. Kunden können hier vor allem von verschiedenen Chartsystemen und einem historischen Tester profitieren. Auch der manuelle Handel ist bei Dukascopy möglich. Auch hierfür werden seitens des Brokers keine Dukascopy Kosten erhoben.

Mit JForex 3 hat Dukascopy eine neue Version seiner Plattform JForex entwickelt. Trader profitieren mit der benutzerfreundlichen Software von einem verbesserten Design, einer hohen Leistungsfähigkeit und zusätzlichen Features.

Anfänger & Profis handeln mit zugeschnittenen Konten.

Zahlreiche Kontenarten bei Dukascopy kostenlos wählbar.

Themenicon: broker_vergleichJava steht für den manuellen Handel bereit. Die gut bedienende Benutzeroberfläche und die separaten Charts bescheren dem Trader einen gezielten Überblick über den Handel. Die zusätzliche webbasierte Handelsplattform garantiert den schnellen Zugang und kann auch mit mobilen Endgeräten betrieben werden. Als adäquate Ergänzung gibt es die passende App des Brokers. Sie steht ohne zusätzliche Dukascopy Kosten zum Download bereit. Geeignet ist sie für alle mobilen Endgeräte. Mittels der Live-Verbindung zu den Servern des Brokers, kann man auch von unterwegs einen schnellen und effektiven Handel garantieren.

Im Binäre Optionen Broker Vergleich zeigt sich, dass sich der Broker vor allem an kapitalstarke Kunden richtet. Das bestätigt auch unsere Dukascopy Erfahrungen, denn die Gebühren für den Handel und die Einsätze sind hier vergleichsweise hoch. Kunden wird dafür allerdings auch Vieles geboten: Neben einer sehr guten App gibt es auch zahlreiche lukrative Währungspaare. Wie andere Broker auch, bietet Dukascopy jedoch auch kein PayPal als Zahlungsoption.

Die Handelsplattformen des Brokers richten sich an die unterschiedlichen Bedürfnisse seiner Nutzer. Neben dem automatisierten, wird auch der manuelle Handel angeboten. Zudem ist eine App für mobiles Traden verfügbar. Alle Handelsplattformen stellt der Broker ohne zusätzliche Dukascopy Kosten zur Verfügung.

5. Fazit: Zahlungen beim Broker sicher möglich

Themenicon: ErfahrungsberichtDer Broker bietet seinen Kunden eine transparente Übersicht aller anfallenden Dukascopy Kosten. Für die Dukascopy Auszahlung eines Guthabens werden pauschal 7,50 Euro berechnet. Damit liegt im Vergleich zu anderen Anbietern im oberen Segment. Doch diese erhöhten Dukascopy Kosten durch umfangreiche Leistungen wieder wett. So bietet er seinen Tradern verschiedene Handelsplattformen für die unterschiedlichen Bedürfnisse. Dukascopy richtet sich mit seinem Leistungsangebot vor allem an erfahrene Trader und an die, die den Handel mit Forex bevorzugen. Zudem gehören zu dem Kundenkreis solvente Trader. Im Vergleich zu anderen Brokern liegen die Handelsgebühren ebenso im oberen Bereich. Dennoch verschweigt der Broker die Dukascopy Kosten für Ein- und Dukascopy Auszahlung nicht. Sie werden transparent und übersichtlich auf der Homepage dargestellt.

Wichtiger Hinweis

Schreibe einen Kommentar

Auch interessant: