Digitale Optionen Erfahrungen: Beste Anbieter 2018 im Check


Digitale Optionen sind nichts Anderes als Binäre Optionen. Lediglich die Bezeichnung ist anders gewählt. Die binären Optionen zählen zu den Finanzderivaten und können seit geraumer Zeit vom Privatanlegern gehandelt werden. Der Grundcharakter hierbei ist „hopp“ oder „top“, alles oder nichts. Die Optionen sind rein spekulativ und der Trader setzt auf einen Anstieg oder einen Abfall des Kurses. Aufgrund dieser Einfachheit eignen sich die digitalen Optionen auch besonders für Anfänger. Binäre Optionen unterschieden prinzipiell nur zwischen zwei Alternativen. Schließt der Euro im Verhältnis zur US-Währung heute über 1,37 Dollar oder nicht? Berührt der Dax während des Monats Februar einmal die Marke von 8.000 Punkten oder wird es nichts mit dem neuen Gipfelsturm? Gerade die Schlichtheit der klaren Alternativen bei binären Optionen hat die Wetten in ihrer Beliebtheit steigen lassen, sodass mittlerweile sogar digitale Optionen Strategien existieren.


1. Erfahrungen im Handel mit Binären Optionen

Broker für die binären Optionen gibt es viele. Wir möchten nachfolgend digitale Optionen Erfahrungen am Beispiel des Anbieters BDSwiss zeigen. Er gilt als einer der Global-Player am Markt.

Was hat BDSwiss zu bieten?

  • Bis zu 500 Prozent Rendite möglich
  • Hebel bei bis zu 1:400
  • Zahlreiche Basiswerte: Aktien, Devisen, Rohstoffe, Indizes
  • Deutschsprachiger Support
  • Niederlassung in Deutschland
  • EU reguliert
  • Bis zu 80 Prozent Verlustabsicherung
  • Ab 5 Euro/Trade
  • Mindesteinzahlung nur 100 Euro
  • Verschiedene Laufzeiten
  • Solide Handelsplattform
  • App

Der Digitale Optionen Broker BDSwiss ist seit 2012 am Markt. Dazu zählt er längst nicht zu den alten Hasen, muss einen Vergleich jedoch nicht scheuen. Besonders positiv sind die vergleichsweise geringen Einzahlungs- und Handelsbeträge.

Einer der Top Broker für binäre Optionen: IQ Option.

Einer der Top Broker für binäre Optionen: IQ Option.

Damit ist der Broker auch für Anfänger besonders interessant. Zudem wird ein erstklassiger Service gepaart mit zahlreichen Handelsoptionen geboten. Neben der webbasierten Handelsplattform steht Tradern auch eine App für den mobilen Handel zur Verfügung. Punkten kann der Anbieter auch bei der Verlustabsicherung. Diese liegt bei bis zu 80 Prozent und garantieren so, dass nicht der gesamte Einsatz beim Verlauf eine Option „aus dem Geld“ verloren ist.

2. Anbieter für Digitale Optionen

Neben BDSwiss gibt es noch zahlreiche weitere Broker am Markt. Diese möchten wir nachfolgend in einem kurzen Profil vorstellen. So haben Sie die Möglichkeit sich einen ersten Eindruck der Digitale Optionen Broker zu verschaffen und den für sich passenden auszuwählen. In weiterführenden Ratgebern zu den einzelnen Anbietern gehen wir detaillierter auf deren Service und das Leistungsspektrum ein.

ETX Capital

Details:

  • Rendite: bis 85 Prozent
  • Mindesteinzahlung: 0 Dollar
  • Mindesteinsatz: 5 Dollar

Wertindex:

  • Devisen: 31
  • Aktien: 43
  • Rohstoffe: 11
  • Indizes: 19

Handelsoptionen und Boni:

  • Bonus: nein
  • Demokonto: ja
  • Laufzeit: 1, 2, 5, 15, 60 Min., 24h, 1 Monat
  • Optionen: Range/Boundary, Call/Put, 1 Touch

BDSwiss: Ab 5 Euro traden

Details:

  • Rendite: bis 85 Prozent
  • Mindesteinzahlung: 100 Euro
  • Mindesteinsatz: 5 Euro

Wertindex:

  • Devisen: 14
  • Aktien: 26
  • Rohstoffe: 27
  • Indizes: 25

Handelsoptionen und Boni:

  • Bonus: nein
  • Demokonto: nein
  • Laufzeit: 60 Sekunden, 30, 60 Min., 24h
  • Optionen: Call/Put, 1Touch, Range, Turbo

365trading: Demo für 14 Tage

Details:

  • Rendite: bis 90 Prozent
  • Mindesteinzahlung: 200 Euro
  • Mindesteinsatz: 5 Euro

Wertindex:

  • Devisen: 12
  • Aktien: 38
  • Rohstoffe: 6
  • Indizes: 10

Handelsoptionen und Boni:

  • Bonus: nein
  • Demokonto: ja
  • Laufzeit: 60 Sekunden,15, 30, 60 Min., 24h, 7 Tage
  • Optionen: Call/Put, 1Touch, Range, 60 Sekunden

IQ Option: Trades ab 1 Euro + Demokonto als Bonus

Details:

  • Rendite: bis 91 Prozent
  • Mindesteinzahlung: 10 Euro
  • Mindesteinsatz: 1 Euro

Wertindex:

  • Devisen: 22
  • Aktien: 49
  • Rohstoffe: 21
  • Indizes: 6

Handelsoptionen und Boni:

  • Bonus: gratis Demokonto
  • Laufzeit: 60 Sekunden ,15, 30, 60 Min., 24h, 7, 28 Tage
  • Optionen: Call/Put, Pair Trading

Binary.com: Demokonto + attraktiver Bonus

Details:

  • Rendite: bis 99 Prozent
  • Mindesteinzahlung: 5 Euro
  • Mindesteinsatz: 1 Euro

Wertindex:

  • Devisen: 22
  • Aktien: 50
  • Rohstoffe: 3
  • Indizes: 29

Handelsoptionen und Boni:

  • Bonus: wechselnde Angebote
  • Demokonto: ja, virtuelles Konto
  • Laufzeit: 10, 30,60 Sekunden ,15, 30, 60 Min., 24h, 7 Tage
  • Optionen: Call/Put, Touch/No-Touch

3. Checkliste: So finden Sie den Broker Ihres Vertrauens

Die Übersicht der Broker zeigt, gibt es eine große Auswahl. Um daraus den richtigen Anbieter für sich zu finden, ist ein Vergleich zwingend notwendig. Doch anhand welcher Kriterien bewertet man einen digitale Optionen Broker? Ein paar Tipps dazu geben wir hier. Folgende Eigenschaften sollten bei einem seriösen und guten Anbieter vorhanden sein:

  • EU reguliert
  • Lizenziert
  • Einlagensicherung
  • Kostenloses Demokonto
  • Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung
  • Kostenloses Echtgeldkonto
  • Geringer Einsatz/Trade
  • Geringe Mindesteinzahlung
  • Guter Support
  • Kostenfrei Weiterbildung möglich
  • Verschiedene Zahlungsmethoden
  • Zahlreiche Basiswerte
  • Gute Renditen
  • Gute Handelsplattform
  • App für mobilen Handel

Das sind nur einige Kriterien, anhand derer man einen Options Broker objektiv bewerten kann. Hinzu kommen auch digitale Optionen Erfahrungen etwa von Freunden oder Bekannten.

IQ Option bietet ein zeitlich unbefristetes Demokonto.

IQ Option bietet ein zeitlich unbefristetes Demokonto.

Auch persönliche Präferenzen zählen hier dazu. Einige Broker gefallen auf den ersten Blick besser als andere. Das kann mit der Bedienung der Handelssoftware, der allgemeinen Aufmachung der Homepage oder auch der für den für eine Kontoanmeldung zusammenhängen. Für viele Trader gilt auch hier, neben der objektiven Bewertung: Der erste Eindruck ist entscheidend.

4. Binäre Optionen: Auch mobile traden

Themenicon: broker_vergleichImmer mehr ins Bewusstsein der Trader gelangt das mobile Trading. Kein Wunder, dass auch immer mehr Broker dazu übergehen bzw. übergegangen sind, spezielle binäre Optionen Apps bereitzustellen.

Damit haben Händler die Möglichkeit, auch von unterwegs mit ihrem Smartphone zu handeln oder offene Positionen zu überwachen. In den meisten Fällen gibt es eine Broker App für Android und iPhone. Selten für Windows Phones. Da manche Anbieter aber auch ihre Webseite im responsive Design anbieten, ist eine Trading App nicht in jedem Fall erforderlich.

Beste Broker mit Demokonto
AnbieterKonditionen
Binary.com

  • Demokonto ohne Laufzeitbegrenzung
  • 10.000 Euro Spielgeld
  • Kein Echtgeldkonto erforderlich

IQ Option

  • Demokonto ohne Echtgeldeinzahlung
  • Mind. 10 Euro Einzahlung
  • Eröffnung mit Angabe der E-Mail-Adresse
  • Kontoeröffnung ab 10 Euro

ETX Capital

  • Echtes Demokonto
  • 100.000 Euro Spielgeld
  • Eröffnung mit Angabe der E-Mail-Adresse
  • 14 Tage Laufzeit

365trading

  • Demokonto für 14 Tage
  • Spielgeld: 100.000 Euro
  • Keine Einzahlung nötig
  • Mindestbetrag 250 Euro

5. Fazit: BDSwiss als Experte für Digitale Optionen

Digitale Optionen werden von zahlreichen Brokern angeboten. Dabei ist es nicht immer einfach die Spreu vom Weizen zu trennen und die besten Anbieter herauszufinden. Dennoch gibt es einige Kriterien nach denen man die Broker objektiv bewerten kann einige davon haben wir hier aufgeführt. In weiterführenden Ratgebern stellen wir zudem die einzelnen Anbieter detailliert vor. Nach unseren Digitale Optionen Erfahrungen hat sich jedoch ein Marktteilnehmer besonders durchgesetzt.

Hier werden Gewinne gemacht: BDSwiss.

Traden beim Experten für Digitale Optionen: BDSwiss.

Themenicon: lektion_03BDSwiss bietet nicht nur einen soliden Service am Kunden, sondern auch zahlreiche handelbare Basiswerte. Zudem profitieren Trader von günstigen Kosten pro Option und einer vergleichsweise geringen Mindesteinzahlung von nur 100 Euro. Zwar ist das Unternehmen mit seinem Gründungsjahr von 2012 noch sehr jung, dennoch spielt der Anbieter bereits in der Liga der besten Broker für Binäre Optionen mit. Gerade für Anfänger bietet BDSwiss einen ganz besonderen Service: die Verlustabsicherung. Diese kann sich auf bis zu 80 Prozen belaufen und stellt sicher, dass auch bei einer Option „aus dem Geld“ nicht der gesamte Einsatz verloren ist.

Wichtiger Hinweis

Datum 2016-02-11
  • Bewertung
5

Thema

Digitale Optionen Erfahrungen: Beste Anbieter 2018 im Check