Binary.com Bonus Code im Detail

Binary.com Bonus Code
Im folgenden Testartikel werden die Besonderheiten des Binary.com Bonus erklärt und die Bonusbedingungen betrachtet. Boni sind ein geschäftssteigerndes Werbemittel von Brokern und die daran geknüpften Bedingungen sind leider nicht immer leicht verständlich. Unser Testsieger bietet so z.B. den BDSwiss Bonus Gutschein. Erst wenn gewisse Umsatzziele auch erreicht wurden, werden aus den Boni echte Geldbeträge. Da jeder Broker andere Bonusvarianten und Angebote offeriert, lassen sie sich nur schwer miteinander vergleichen. Bei Binary.com sind die Bedingungen dennoch klar und einheitlich gestaltet. Binary.com bietet zwar keinen regulären Bonus an, macht aber regen Gebrauch von der Möglichkeit für zeitlich begrenzte Promotionen.

Seit Dezember 2016 ist es sämtlichen CySEC-regulierten Brokern untersagt, konventionelle Boni anzubieten, da die Bonusbedingungen häufig zu streng und für einen Großteil der Trader nicht erfüllbar waren.

Weiter zu www.binary.com und Handelskonto eröffnen

Bonusangebote nur mit Gutschein oder Bonus-Code nutzbar

Themenicon: Bonus
Binary.com bietet kein permanentes Bonusangebot. Vielmehr arbeitet der Broker mit zeitlich begrenzten Aktionsangeboten. Diese lassen sich jeweils mit einem speziellen Binary.com Gutschein und dem darin enthaltenen Bonus-Code einlösen. Meist gibt es Bonusaktionen für Neukunden und von Zeit zu Zeit auch für bestehende Kunden von Binary.com.

Die Gutscheinangebote für Binary.com lassen sich oftmals nur über bestimmte Partnerseiten des Brokers im Internet finden. Für einen deutschsprachigen Bonus-Code sollten Trader folgenden Link ansteuern: www.binaereoptionen.com

Solle dort gerade kein aktueller Bonus verfügbar sein, so können Interessierte auch die dortigen Mitarbeiter kontaktieren. Diese sind sicher gerne bereit, einen aktuellen Binary.com Bonus Code zuzuschicken, sofern verfügbar.

Fazit: Ein Bonus ist nicht ständig verfügbar und am Besten über den Support der Webseite anzufragen.

Bonus bei Kontoeröffnung

Für alle Neukunden steht in der Regel ein Binary.com Bonus Code zur Verwendung bereit. Je nachdem, welches Bonusangebot ein Trader auswählt und welche Promotionen aktuell laufen, kann man sich diesen Geldbonus durch die Eingabe des Bonus Code sichern. Dieser Neukundenbonus gilt nur einmalig für die erste Eröffnung eines Handelskontos und kann dabei durchaus den Mindesteinzahlungsbetrag übersteigen. Der Bonus ist bereits ab einer Ersteinzahlung von 5€ verfügbar und berechtigt unabhängig davon zum Bezug eines Bonusbetrages von einmalig 20€.

20 USD/€ Bonus bei Kontoeröffnung ab 5 USD/€

20 USD/€ Bonus bei Kontoeröffnung ab 5 USD/€

Eine weitere Besonderheit dieses speziellen Bonus Codes ist, dass das geforderte Handelsvolumen dem 5-fachen Bonusbetrag entsprechen muss, bevor der Bonus dem Handelskonto gutgeschrieben wird. Demnach müssen zunächst 100€ gehandelt werden, bevor Trader den Bonusbetrag in ihrem Handelskonto sehen. Setzen Händler hierfür beispielsweise nur den mindestens erforderlichen Ersteinzahlungsbetrag von 5€ pro Trade ein, wird der Bonusbetrag nach 20 Trades auf dem Handelskonto verbucht. Die Auszahlung des Bonusbetrages kann jedoch erst erfolgen, wenn das Mindesthandelsvolumen des 25-fachen Bonusbetrages erreicht ist. Weitere Einzelheiten bezüglich des sogenannten Mindesthandelsvolumens des Bonusbetrages werden in einem unteren Abschnitt des Artikels erklärt.

Fazit: Neukunden steht ein 25%-Ersteinzahlungs-Bonus zur Verfügung. Dieser kann genutzt werden, erste Versuche im Handel mit binären Optionen zu unternehmen, ohne gleich das eigene Geld zu verspielen.

Weiter zu www.binary.com und Handelskonto eröffnen

Binary.com mit 25 % Neukundenbonus

Sofern sich Trader den für den 25-Prozent-Bonus notwendigen Gutschein und den darin enthaltenen Binary.com Bonus Code sichern, erhalten sie ab einem Einzahlungsbetrag von 100€ die Möglichkeit zum Bezug eines 25-Prozent-Bonus’. Dieses Bonusangebot ist auf maximal 100€ begrenzt und daher bis zu einem Einzahlungsbetrag von 400€ optimiert. Darüberliegende Einzahlungen sind zwar ebenfalls möglich, allerdings bleibt der Bonusbetrag in diesem Falle fix bei 100€ und der prozentuale Bonus fällt dementsprechend unter 25 %.

Bis zu 25 % Neukundenbonus ab 100€ Einzahlungsbetrag.

Bis zu 25 % Neukundenbonus ab 100€ Einzahlungsbetrag.

Die Binary.com Bonusbedingungen

Themenicon: zusatzangebote_extras
Die Bonusbedingungen von Binary.com sehen vor, dass vor einer Umwandlung in echtes Geld und der damit verbundenen Möglichkeit zur Auszahlung zwei Schritte erfolgen. Zunächst muss ein Mindesthandelsvolumen in Höhe des 5-Fachen des gewünschten Bonusbetrages umgesetzt werden. Dieser Umsatz muss aus dem ursprünglich eingezahlten Startkapital bestritten werden. Erst im Anschluss daran erfolgt die Bonusgutschrift, womit der Bonus für den Handel eingesetzt werden kann.

Bevor jedoch Auszahlungen vom Konto oder des Bonus’ beziehungsweise der damit erzielten Gewinne möglich sind und der Bonus schließlich von einem vorläufigen in einen echten Geldbetrag umgewandelt wird, muss zunächst eine weitere Transaktionsschwelle erreicht werden. Dieses Mindesthandelsvolumen umfasst das 25-Fache des Bonusbetrages.

Um ein Beispiel zu geben:

Wurden zusammen mit der Kontoeröffnung 100€ einbezahlt und 25€ Bonus gewährt, so wird der Bonus erst gutgeschrieben, sobald die ersten 125€ an Kontrakten gehandelt wurden. Das Guthaben kann man jedoch erst abheben, wenn weitere 625€ an Kontraktwerten gehandelt wurden. Setzt man als Durchschnittsbetrag10€ Einsatz pro Trade an, so muss man insgesamt 75 Trades abschließen, bevor der Bonus sowie etwaige Gewinne ausbezahlt werden können.

Andernfalls werden der Bonus sowie die seit dem Bezug bzw. der Gutschrift des Bonus’ angefallenen Gewinne storniert.

Für Einsteiger sind die Bonusbedingungen von Binary.com damit sicher nicht ganz so leicht zu erfüllen wie für Trader mit hinreichender Handelserfahrung. Allerdings entspricht der 25-fache Bonuswert einem eher geringen Mindesthandelsvolumen. Viele Wettbewerber fordern an dieser Stelle eher das 40- bis 50-Fache des Bonusbetrages ein. Somit sind die Bonusbedingungen insgesamt als fair zu bezeichnen.

Fazit: Das Bonusgeld steht nicht sofort zur Auszahlung bereit. Genau wie bei anderen Brokern auch, muss das Geld erst mehrfach umgesetzt worden sein. Im Fall von Binary.com bedeutet das, dass das 5-fache der Bonussumme gehandelt werden muss, bevor diese Summer zur Auszahlung gebracht werden kann.

Demokonto: Der Schritt vor der Eröffnung eines Echtgeldkontos

Der Einzahlungsbonus eines Brokers ist immer verlockend. Einige Broker nutzen diesen Bonus, um Kunden im letzten Schritt von sich zu überzeugen. Andere Broker wiederum, welche kein Demokonto im Angebot haben, nutzen den Bonus, um Tradern den Einstieg in den Handel zu ermöglichen, ohne gleich das eigene Geld zu verspielen. Anders verhält es sich bei Binary.com. Dieser Broker bietet sowohl ein Demokonto, als auch einen Einzahlungsbonus an. Um sich mit der Handelsplattform vertraut zu machen, bietet es sich deshalb an, im Vorfeld ein Demokonto beim Broker zu eröffnen.

Die Eröffnung ist denkbar einfach und schon auf der Startseite des Webauftritts des Brokers findet sich das entsprechende Formular. Anstatt viele Daten abzufragen, genügt hier die Registrierung per gültiger Mailadresse. Schon kann mit dem virtuellen Geld gehandelt werden. Nach wenigen Sekunden steht ein vollumfängliches Handelskonto mit 10.000$ bestückt zum Handel zu Verfügung. Die Funktionalität und das Angebot des Demokontos steht der Handelsplattform des Echtgeldkontos in Nichts nach. Da die Mindesthandelssummen ab 1$ starten, kann das Demokonto nicht nur für erste Handelsversuche, sondern auch später noch zum ausgiebigen Testen von Strategien genutzt werden.

Fazit: Das Eröffnen des Demokontos von Binary.com geht so einfach und so schnell von statten, dass jedem Trader nur zur Eröffnung geraten werden kann. So können die Bonuszahlungen des Brokers später für die ersten echten Trades genutzt werden.

Fazit zum Binary.com Bonusprogramm

Themenicon: Erfahrungsbericht
Die Bonusmöglichkeiten von Binary.com sind nicht offensichtlich erkennbar. Dass für den Bezug des Bonus nur eine individuelle Absprache mit dem Broker oder ein Bonuscode infrage kommen, macht die Bewertung des Bonusangebotes nicht unbedingt einfacher. Auch die Höhe des Einzahlungsbonus’ ist in der Regel nicht umwerfend hoch. Dafür sind die Bonusbedingungen relativ leicht umsetzbar und auch für Einsteiger mit etwas weniger Handelserfahrung erfüllbar. Aus diesem Grund ist das Bonusangebot insgesamt dennoch empfehlenswert.

Weiter zu www.binary.com und Handelskonto eröffnen

Schreibe einen Kommentar