BDSwiss Startguthaben: Aktuell kein Bonus mehr

BDSwiss Startguthaben
BDSwiss ist ein Broker, der auf Zypern ansässig und damit in der EU lizenziert und reguliert ist. Positiv zu erwähnen sind hierbei die geringe Mindesteinzahlung von 100 Euro bei der Eröffnung eines Echtgeldkontos. Das Mindesthandelsvolumen beträgt 1 Euro. Auch bei den Basiswerten hat BDSwiss einiges zu bieten. Handelbare Basiswerte sind Rohstoffe, Aktien, Indizes und Währungen. Insgesamt stehen den Tradern über 200 Basiswerte zur Verfügung. Handelsarten werden folgende zur Verfügung gestellt: Pair, Ladder, OneTouch, Binary, 30/60 Sekunden. Dabei sind, je nach Risikoklasse der Option, Renditen bis zu 500 Prozent möglich. Doch bei den klassischen Optionen kann man mit einer Rendite bis zu 85 Prozent rechnen. Im Dezember 2016 verbot die CySEC alle Bonuszahlungen. Vor dem Verbot hinkte BDSwiss bei den Startguthaben  jedoch noch etwas hinterher. Zwar bot der Broker einen Startbonus (gibt es nicht mehr) doch dieser fiel mit 50 Euro im Vergleich zu anderen Binäre Optionen Brokern eher mau aus. Dafür muss jedoch lediglich die Mindestsumme von 100 Euro eingezahlt werden.

  • EU reguliert und lizenziert
  • Renditen bis 500 Prozent
  • Startbonus: 50 Euro (nicht mehr aktuell)
  • Mindesteinzahlung: 100 Euro
  • Traden ab 1 Euro
Konto zum Nulltarif bei BDSwiss für Optionshandel.

Konto zum Nulltarif bei BDSwiss für Optionshandel.

Seit Dezember 2016 ist es sämtlichen CySEC-regulierten Brokern untersagt, konventionelle Boni anzubieten, da die Bonusbedingungen häufig zu streng und für einen Großteil der Trader nicht erfüllbar waren.
CTA_BDSwiss

1. Startguthaben bei Einzahlung: Beste Anbieter im Test

Themenicon: BonusIm Dezember wurden alle Bonuszahlungen durch die CySEC verboten. Vor diesem Verbot war das BDSwiss Startguthaben vor allem für Anfänger interessant, denn hier konnte man mit einer Mindesteinzahlung von 100 Euro beginnen. Dafür erhielt man einen BDSwiss Starbonus von 50 Euro auf dem Account gutgeschrieben. Diesen gibt es aber derzeit auch nicht mehr. Einen BDSwiss Promotion Code benötigte man für den Erhalt des BDSwiss Bonus nicht.

Ein weiterer Anbieter mit lukrativen Boni ist anyoption. Der Broker offerierte seinen Kunden gleich zwei Startguthaben. Eine Gutschrift von 50 Prozent und über 100 Prozent, abhängig von der Ersteinzahlungssumme. Ein Promo Code war auch hier für den Erhalt des Startbonus nicht notwendig. Ausgezahlt wurde der Bonus jedoch erst, wenn er 30 Mal umgesetzt wurde.

Live Webinars bei BDSwiss

Live Webinars bei BDSwiss

Startguthaben wurde bei den meisten Brokern in Form eines Startbonus zur Verfügung gestellt. Dafür war meist kein separater Promo Code notwendig. Die Gutschrift erfolgte automatisch auf dem Account.

Weiter zu www.binary.com und Handelskonto eröffnenSeit Dezember 2016 sind Boni durch die CySEC offiziell verboten! Binary.com wird allerdings nicht durch die CySEC reguliert, und kann daher weiterhin Bonuszahlungen anbieten.

2. Startbonus nicht mehr erhältlich

Themenicon: zusatzangebote_extrasSetzte man den BDSwiss Startbonus geschickt ein, konnte man ihn von der ersten Minute an gut zum Traden nutzen. Das Guthaben auf dem Konto wurde durch den Startbonus vervielfacht und Trader hatten dadurch mehr Kapital für die Investitionen zur Verfügung. Sind die ersten Optionen erfolgreich und im Geld, konnte man sich in kurzer Zeit ein solides Polster auf seinem Account anlegen. Das alles nur mithilfe von einem vom Broker gewährten Startguthaben, was meist nicht mal einen BDSwiss Promotion Code erforderte. Die Auszahlung des BDSwiss Bonus war jedoch an Bedingungen geknüpft. Der gewährte Startbonus musste um ein Vielfaches umgesetzt werden bevor er zur Auszahlung kam. Bei den Brokern konnte diese Häufigkeit zwischen 30 und 50 Mal variieren.

Der Startbonus wurde meist ohne einen Promo Code gewährt und stand den Tradern gleich als Gutschrift auf ihrem Kundenkonto zur Verfügung. Damit konnten sofort Optionen gehandelt und Gewinne erzielt werden.

3. Checkliste: Promotion Code finden

Themenicon: fazitEinen passenden BDSwiss Promotion Code zu finden, war nicht immer ganze einfach aber effektiv. Hatte man einen BDSwiss Promo Code entdeckt, konnte man diesen bei seinem Options Broker einsetzen und erhielt ein Startguthaben oder andere Vorteile und konnte eventuell kostenlos traden. Bei den Brokern auf den Webseiten fanden sich vereinzelt Promotion Codes, wenn es um besondere Events geht. Hierfür wurden direkt durch den Anbieter die Codes generiert und zur Verfügung gestellt. Es gab jedoch auch Drittanbieter oder Partnerseiten, die einen BDSwiss Promo Code bereithielten. Eine solche Seite war beispielsweise promode.de. Hier fanden Kunden immer wieder aktuelle Aktionen/Werbung der Trader und konnten diese direkt in Anspruch nehmen. Dafür klickte man einfach auf den entsprechenden Button und man wurde entweder direkt weitergeleitet oder erhielt den Promotion Code angezeigt.

Ein Promo Code konnte als Grundlage für ein BDSwiss Startguthaben dienen. Er musste nur bei dem Broker in das entsprechende Feld eingetragen werden und wurde dann aktiviert. Kunden erhielten so neben einem Startbonus auch andere Vorteile.

CTA_BDSwiss

4. BDSwiss: Startguthaben ohne Einzahlung

Themenicon: lektion_07Die BDSwiss Erfahrungen haben vor allem gezeigt, dass es sich hier um einen Experten auf dem Gebiet der Binären Optionen handelt. Der Broker bietet zwar lediglich diesen einen Handel an, macht dies aber zu attraktiven Konditionen. Im 60 Sekunden Optionen Broker Vergleich schnitt er daher gut ab. Was besonders positiv auffiel: Bei dem Broker BDSwiss gab es vor allem für Neukunden ein Bonusprogramm. Auch die Stammkunden kamen immer wieder in den Genuss von einem Bonus oder einem BDSwiss Bonus Code dafür. In der Regel wurde bei BDSwiss ein Startguthaben von 50 Euro für eine Kontoeröffnung gewährt. Dabei war es nicht entscheidend, wie hoch die Ersteinzahlung ausfällt. Sie musste lediglich der Mindesteinzahlung von 100 Euro entsprechen.

Weitere fixe Boni bot der Broker jedoch nicht. Immer wieder konnte es zu Offerten von 10, 50 oder gar 100 Prozent Gutschrift kommen aber diese Angebote waren nur temporär und mit kurzen Laufzeiten angelegt. Klarheit über das aktuelle Bonusprogramm oder etwaige BDSwiss Promo Codes bot die Nachfrage beim Kundenservice.

Der 60Sekunden BDSwiss Broker-Testbericht brachte noch mehr Positives über den Broker ans Licht. Zwar gibt es hier kein CopyTrading aber eine VIP Lounge. Hier können sich Trader Tipps und Tricks austauschen oder über eine Strategie sprechen. Der kostenfreie Wirtschaftskalender markiert alle wichtigen Ereignisse und kann auch auf der App genutzt werden.

5. Fazit: Startguthaben erfolgreich zur Gewinnmaximierung

Themenicon: ErfahrungsberichtWer sein BDSwiss Starguthaben mit seinem eigenen Kapital geschickt einsetzt, kann schnell sein Guthaben auf dem Konto vervielfachen. Einige Broker boten Boni von bis zu 100 Prozent der Einzahlungssumme. Bei BDSwiss ist das Startguthaben jedoch unabhängig von der Einzahlungshöhe. Es muss lediglich die Mindesteinzahlung von 100 Euro getätigt werden. Immer wieder gab es jedoch vereinzelten Aktionen, die man auch mit einem BDSwiss Promotion Code in Anspruch nehmen konnte. Das galt jedoch nicht nur für BDSwiss. Auch zahlreiche andere Anbieter arbeiteten damit. Entweder fand man die Codes auf der Webseite des Brokers oder bei einem Drittanbieter. Generell konnte man jedoch sagen, dass der BDSwiss Startbonus den Grundstock für das eigene Vermögen bilden konnte. Binäre Optionen sind riskant und eignen sich nicht für jeden Anleger. Wer handeln möchte, hat mit BDSwiss einen seriösen Broker an der Seite.

CTA_BDSwiss

Schreibe einen Kommentar